Willkommen bei der RWG I / Schicht Baustoffaufbereitung, Logistik + Entsorgung GmbH

Abholung / Verkauf

 

Bezeichnung Wiesendamm Saalburgstr. Schönerlinde

Recycling Produkte

Preise in € / to

RCT 0/32, Z 1.1, ca. 150 MN ¹) gemäß Güteüberwachung Berlin/Brandenburg

6,50 € 6,50 € 6,50 €
RCT 0/45, Z 1.1, ca. 150 MN ¹)  gemäß Güteüberwachung Berlin/Brandenburg 6,50 € 6,50 € 6,50 €
RC-FSS 0/32, Z 1.1, ca. 120 MN ¹)  gemäß Güteüberwachung Berlin/Brandenburg 5,50 € 5,50 € 5,50 €
RC-FSS 0/45, Z 1.1,  ca. 120 MN ¹)  gemäß Güteüberwachung Berlin/Brandenburg 5,50 € 5,50 € 5,50 €
Mischrecycling 0/45, ca. 120 MN ¹)  gemäß Güteüberwachung Berlin/Brandenburg 3,00 € 3,00 € 3,00 €

Schotter / Splitte / Bankettmaterial

RC-Schotter 20/56, ohne Zertifikat 11,50 € - 11,50 €

Schotterrasen/Bankettmaterial
50% RCT 0/45 und 50% Oberboden

8,00 € - -
Natursteinsplitt (Grauwacke) 2/5 Splitt 23,50 € - -
Rindenmulch 0/40 35,00 € / m³ - -

Boden / Oberboden / Sand

Oberboden gemäß DIN 18915 6,50 € 6,50 € 6,50 €
RC-Siebboden 2,00 € 2,00 € 2,00 €
Füllsand gesiebt, dunkel gesiebt 2,50 € 2,50 € 2,50 €
Füllsand gesiebt, hell 6,00 € 6,00 € 6,00 €
Füllsand ungesiebt 4,00 € 4,00 € 4,00 €
¹) unter der Vorraussetzung des ordnungsgemäßen Einbaus nach ZTVT-StB 95

Die ausgewiesenen Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Hinweis

Eine Annahme von belastetem Material bis Z2 ist möglich, erfolgt aber nur nach Absprache und mit Analyse. Auf Wunsch muss eine Analyse für Materialien bis Z1.2 vorgelegt werden.

Auf Grund unserer begrenzten Platzkapazitäten auf den innerstädtischen Annahmestellen behalten wir uns jederzeit einen Annahmestop bei der Materialanlieferung vor.

Bei Schiffsanlieferungen bzw. -verladungen werden am Standort Wiesendamm Umschlagsgebühren erhoben.

Bauvorhaben und mengenmäßige Sonderpreise nur nach Absprache.

Der Anlieferer verpflichtet sich keine kontaminierten Materialien zu liefern. Lehm und bindige Böden dürfen bei Anlieferung nur nach Absprache enthalten sein, andernfalls erfolgt eine Nachberechnung zu Lasten des Kunden.

Bitte beachten

Zu Errichtung eines Kundenkontos bitten wir Sie, unsere Preisliste und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Unterschrift und Stempel zu versehen und mit Ihrem Firmenbriefbogen sowie einer Kopie des Handelsregisterauszuges/Gewerbeanmeldung an uns zurück zu senden.

Nach Prüfung der Unterlagen behalten wir uns das Recht vor, nach Art und Umfang der Leistungen Vorauszahlung zu verlangen. Grundsätzlich gilt für Neukunden Barzahlung in den ersten drei Monaten.

Bei der Anlieferung/Abholung von Mindermengen (Warenwert unter 40,00 €) wird ein Pauschalbetrag von 40,00 € brutto gemäß Anlage erhoben.